Was glauben Kinder,

die nicht an Gott glauben?

Dass ein Gott da ist, kann man nicht beweisen. Trotzdem glauben viele Menschen an Gott. Aber an was glauben diejenigen, die es nicht tun?


Für sie ist Gott nicht der Maßstab aller Dinge. Sie haben keine Zehn Gebote und wissen trotzdem, was richtig oder falsch, gut oder nicht so gut ist. Wie kann man sich auf andere Arten die Welt erklären? Was ist wichtig? Was ist richtig? Was tröstet, wenn man traurig ist - und was macht Hoffnung? Es antworten Kinder und die katholische Theologin Julia Knop, die ein Buch über Ethik für Kinder geschrieben hat.

 

Auch die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 d der Carl-Schomburg-Schule in Kassel haben sich gefragt: "Woran glauben Menschen, die nicht an Gott glauben?". Ihre Gedanken kannst du dir hier anhören.

please install the flash player
Beitrag - 09:39 min
(Sendung speichern - 9,05 MB)

Hörenswertes

Wir haben für dich interessante Stimmen und Geräusche gesammelt.

O-Töne anhören

Wer steckt dahinter?

Hier erfährst du, wer alles an der Entstehung des Beitrags beteiligt war.

Mitwirkende

Spannendes entdecken

Virtuelle Welten, Videos, CD-Tipps und vieles mehr erwarten dich.

Zusatzmaterialien